Zum Inhalt springen

World of Warcraft: Shadowlands – Gesamtübersicht der Coverage von calsportaleu

Hallo zusammen,

nun sind wir nur noch wenige Tage, man muss schon fast von Stunden sprechen, vom Release der nächsten World of Warcraft-Erweiterung entfernt. Um meine gesamte Bandbreite an Coverage einmal in Gänze und mit Struktur aufzeigen zu können, dient der folgende Blog Post.

Bitte bedenkt, dass ihr hier nicht nur Informationen, wie es auf vielen anderen Seiten, Kanälen und Social Media-Accounts der Fall ist, präsentiert bekommt, sondern vor allem auch viel eigene Meinung und Gefühlslage.

Viel Spaß beim Stöbern. Wir sehen uns hinter dem Schleier, in den Schattenlanden (Shadowlands) !

I

Vorwort zu World of Warcraft: Shadowlands

  • selten habe ich mich so sehr auf eine WoW-Expansion gefreut, wie in diesem Falle
  • Shadowlands selbst ist für mich mehr als einfach nur das bloße Reich der Toten, das wir in wenigen Tagen bereisen werden
  • Shadowlands ist für mich der Auftakt für den Übergang in den Krieg der großen kosmologischen Mächte, der uns auch in den nächsten Jahren noch zutiefst beschäftigen wird
  • Wer ist der Jailer? Was ist der Plan von Sylvanas Windrunner? Wie werden sich Anduin Wrynn und Tyrande Whisperwind noch verändern? Was hat dies alles mit Sargeras auf sich?
  • all diese Fragen und noch so vieles sind neben den extrem interessanten Gameplay-Features für mich der zentrale Hype-Faktor überhaupt
  • ich hoffe, diese Begeisterung auf euch übergehen lassen zu können !

II

Ankündigung auf der Blizzcon 2019 – eigene Reaktion und Meinung

III

Die Zonen – Der Schlund (The Maw), Bastion, Maldraxxus, Ardenwald (Ardenweald) und Revendreth

IV

Gameplay-Features – Charaktererstellung (Customization), Das Exil (Exile´s Reach) und Thorgast, Turm der Verdammten (Tower of the Damned)

..

V

Die Lore zu Shadowlands und Cinematic-Analysen

VI

Erwartung, Vorfreude und Einschätzung zu Shadowlands (Podcast: „Tobi quasselt“)

VII

Persönlich – Gilde Grey (Blackhand EU, Horde) und Pantheon Community (Podcast: „Tobi quasselt“)

VIII

Schlussbemerkung

Nun gut, das war es nun auch schon. Über ein Jahr des Einholens von Informationen, der eigenen Berichterstellung, Vorfreude, Kritik und Meinungsbildung liegt nun hinter mir. In wenigen Tagen starten wir also alle zusammen in dieses neue Abenteuer.

Wie schon in TQ 152 mehrmals zum Ausdruck gebracht, bitte genießt es. Lasst euch Zeit, taucht ein in diese so ganz andere Realitätsebene und versucht einfach einmal, alles andere im Hintergrund und in der Umgebung für einige Zeit hinter euch zu lassen.

Das Jahr 2020 ist schon schwierig genug, zumindest Shadowlands sollte uns allen ein wenig Ablenkung und Momente der Freude vermitteln können.

MfG Tobi

Quelle (Bild ; frei verfügbar): pixabay

Published incalsportaleuGamingWorld of Warcraft

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar